Pressemitteilung Februar 2018

Neue Kuhnle-Boote

Schwimmendes Cabrio und Mannschaftstransporter für Gruppen

Neue Bootsideen und Raumkonzepte hat der Hausbootspezialist Kuhnle-Tours für die Saison 2018 entwickelt. So setzt die neue Kormoran 1290 mit breiter Hecktreppe, Fußbodenheizung im Salon und innovativem Lichtkonzept neue Maßstäbe für komfortables Wohnen an Bord. Auf die Bedürfnisse von größeren Crews bis zu 12 Personen pro Boot ist die runderneuerte vetus 1200 G zugeschnitten, die zur Zeit auf der firmeneigenen Werft umgebaut wird. Durch ein neues Möblierungskonzept im Salon wird aus dem Großfamilienboot ein führerscheinfreier Mannschaftstransporter, auf dem sich dennoch alle wohlfühlen. Erstmals mit Bildern vorgestellt wird im neuen Bootsferien-Katalog das neueste Boot der Budget-Baureihe Febomobil. Dadurch, dass beim Febomobil 720 Open die oberen Seitenwände und das Dach durch stabilen Persenningstoff ersetzt worden ist, lässt es sich in ein schwimmendes Cabriolet verwandeln. Mit einer Nasszelle mit festen Wänden, WC und Dusche sowie einer Küchenzeile mit Kühlschrank bietet das Febomobil trotzdem mehr Komfort als ein Zelt. Mehr Infos gibt es unter: www.kuhnle-tours.de

 

Pressekontakt:

Dagmar Rockel-Kuhnle

presse@kuhnle-tours.de

+49 (0) 3 98 23 2 66 0

Kuhnle-Tours GmbH

Hafendorf Müritz

D- 17248 Rechlin

COPYRIGHT HINWEIS

Honorarfreie Veröffentlichung in publizistischen Medien bei Berichterstattung über Kuhnle-Tours oder das Revier oder Öffentlichkeitsarbeit für die Kuhnle Unternehmensgruppe.

Bilder zum Pressetext