Pressemitteilung Januar 2015

Rundum sorglos in der Rundtörn Marina Müritz

Die Marina Müritz im Süden von Deutschlands größtem See mausert sich zum Wassersportzentrum mit Rundum-Sorglos-Betreuung. Letztes i-Tüpfelchen in der bestens ausgestatteten Marina ist „endlich eine vernünftige Kneipe“ sagt Harald Kuhnle, zu dessen Unternehmensgruppe die Rundtörn Marina Müritz gehört. Das Captain‘s Inn wurde einer Generalüberholung unterzogen und wird jetzt in eigener Regie (statt von einem Pächter) geführt. Harald Kuhnle und Chefkoch Stefan Schulz haben das Konzept des Hafenbistros an hungrige und durstige Bootscrews angepasst. Dabei profitiert die Speisekarte von den internationalen Tätigkeiten der Kuhnle-Group. So sind Weine und Schnäpse aus den entsprechenden Bootsrevieren auf der Karte zu finden, ebenso wie kulinarische Spezialitäten aus Deutschland, Frankreich, Holland und Polen. Außerdem wurde das Captain‘s Inn um eine Außen-Lounge erweitert und mit einem kostenlosen WiFi-Hotspot ausgestattet.

Die Marina Müritz bietet mit der firmeneigenen Werft und dem AWN-Bootsshop fast jeden Service rund ums Boot. Der ebenfalls auf dem Gelände ansässige Ferienpark bietet familienfreundliche Übernachtungsmöglichkeiten in gemütlichen Ferienhäusern und Appartements an. Außerdem auf dem Gelände: ein großes bewachtes Strandbad, Fahrradverleih, Minishop, mehrere Kinderspielplätze, Sportbootverleih, Haltestelle für den Nationalparkbus und ... der spektakulärste Sonnenuntergang an der Müritz.

Mehr Infos im Katalog „Marinas und Werft“, den man kostenlos unter der Telefonnummer 00 49 (0)3 98 23 - 2 66-0 anfordern kann oder schauen Sie auf kuhnle-group.de